Traditionelle Chinesische Medizin

Die Ursprünge der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) reichen über 5000 Jahre zurück. Die TCM gewinnt mit ihrem großen Erfahrungs- u. Wissensschatz in der westlichen Welt immer mehr an Bedeutung. In der chinesischen Medizin geht man davon aus, dass Qi, die Lebenskraft, in einem geordneten System der Leitbahnen, den Meridianen, wie ein Netz über den Körper zieht. Bei Störungen oder Blockaden dieses Energiesystems kann es zu Krankheiten oder Beeinträchtigung des Wohlbefindens kommen. Das Ziel der Traditionellen Chinesischen Medizin ist es, dem Körper seine Fähigkeit zur Eigenregulation und Selbstheilung wieder aufzuzeigen.

Die Fünf Säulen der TCM

 
 


Info

images
Akupunktur
read more >

Kräuter
Kräuterheilkunde
read more >